Verschiebung Landesmeisterschaften Luftdruck-Disziplinen

Hallo liebe Sportfreunde,

der Vizepräsident Sport des TSB, Marco Krannich, hat uns zu den Landesmeisterschaften Luftdruck folgendes mitgeteilt:

Aufgrund der Pandemie-Situation haben wir uns dazu entschlossen, die für den 8. und 9. Mai 2021 geplanten Landesmeistershaften zu verschieben.

Nachdem  bis Ende April kein Indoor-Training möglich ist, macht eine Landesmeisterschaft Anfang Mai für die meisten Schützen keinen Sinn.

Geplant ist nun ein Termin möglichst im Juni.

Ein genauer Termin muß noch gefunden werden. Eine entsprechende Information an Euch erfolgt zeitnah.

Für die Landesmeisterschaften gelten die folgenden abweichenden Reglungen:

  • Für die Meldung zu den Landesmeisterschaften 2021 ist keine Teilnahme an den Kreismeisterschaften notwendig.
  • Die Meldung muß nicht über David-21 erfolgen.
  • Die Meldung kann ausnahmsweise auch über den Verein des Schützen erfolgen.
  • Meldeadresse bleibt: tlm@tsbev.de
  • Mannschaftsmeldungen können bis 30 min vor Wettkampfbeginn erfolgen.
    • Alle Schützen müssen in der Einzelwertung für den gleichen Verein starten.
  • Mit der Meldung akzeptiert jeder Teilnehmer die Einhaltung des Hygienekonzeptes des SSZ Suhl GmbH
  • Aufgrund von Abstandregelungen kann es zu Engpässen bei den verfügbaren Ständen kommen. In diesem Fall werden die Stände nach Eingangszeitpunkt der Meldung belegt.
    • Die Klassen Schüler bis Junioren werden dabei bevorzugt;
Hinweis:
Sollten uns dazu neue Informationen erreichen, werden wir diese aktuell hier veröffentlichen. 

Beste Schützengrüße

Reinhard Wilhelm

Kreisschützenmeister